COVID-19 / Corona-Virus

Aktuelle Informationen

Änderungsverordnung zur 5. SARS-CoV-2 EindV tritt am 13. Mai 2020 in Kraft

Die Verordnung enthält u.a. im § 6a abweichende Regelungen für sog. Speisewirtschaftsbetriebe, d.h. für Gaststätten, die überwiegend ihre Umsätze aus dem Verkauf von Speisen zum Verzehr an Ort und Stelle erwirtschaften. Diese können ab dem 22. Mai 2020 für den Publikumsverkehr nur an Tischen im Innen- und Außenbereich geöffnet werden, wenn die genannten Voraussetzungen erfüllt werden. Noch nicht geöffnet werden dürfen Kneipen, Bars und andere Schankwirtschaften.

Bereits ab 18. Mai 2020 könnten Speisewirtschaften öffnen, wenn sie einen Antrag bei der zuständigen Behörde stellen. Die Kreisverwaltung Burgenlandkreis plant dazu ein Online-Antragsverfahren.

Zurück